Am Sportplatz 2, 82269 Geltendorf 08193 950321 info@dav-geltendorf.de Fr. 19 - 20 Uhr (unger. KW)

HomeSlider

DAV-Kampagne "Unsere Alpen"

Aktuelle Berichte

Rund ums Walchenseekraftwerk
Christoph Maier - 08.09.2019
Familienwochenende auf dem...
Ursula Feigl-Kramer - 05.08.2019
Riedberger Horn
Renate Maier - 14.07.2019
Krepelschrofen
Renate Maier - 31.03.2019
Rodeln am Pürschling
Lisa Grüner - 20.03.2019
Bergtour Einstein
Steffen Wolf - 17.11.2018
Hüttenwochenende Soiernhaus
Renate Maier - 28.09.2018
Bergtour mit Klettersteig...
Vroni Hermes - 23.09.2018
Bergtour Ehrwalder...
Steffen Wolf - 15.09.2018
Bergtour auf den Daniel
Vroni Hermes - 26.08.2018
Hochtour Marmolada, Dolomiten
Steffen Wolf - 12.08.2018
2. Freitagstour:...
Ocke Hinrichsen - 03.08.2018
Grundkurs Hochtouren,...
Steffen Wolf - 22.07.2018
Freitagstour Weitalspitz
Ocke Hinrichsen - 13.07.2018
Hochtour auf die...
Boris Klingler - 28.06.2018
Hüttenwochenende 2018
Sven Prinz - 27.06.2018
Grundkurs Alpinklettern,...
Steffen Wolf - 10.06.2018
Bergtour auf den Kramerspitz
Vroni Hermes - 10.06.2018
Yoga und Bergsteigen
Vroni Hermes - 09.06.2018
Tour zum Baumgartenscheid
Sven Prinz - 12.05.2018

Mitglied werden

Hochtour Marmolada, Dolomiten

Man hat nicht so oft die Gelegenheit, einer Königin einen Besuch abzustatten, aber an diesem August-Wochenende wurde das für sechs Bergsteiger unserer Sektion wahr: Die Königin der Dolomiten, die Marmolada mit 3343m auch der Höchste der stolzen Dolomiten-3000er. Am Samstag stand die Anfahrt und der ca. einstündige Aufstieg zum Rifugio Pian dei Fiacconi auf dem Programm. Nach dem guten italienischen Essen und dem ein oder anderen Glas Roten verkrochen wir uns bald in unser Lager. Am Sonntag stiegen wir zunächst ein Stück ab, um über ein erstes Eisfeld den Klettersteig über den Westgrat zu erreichen. Mit wunderschönen Aus- und Tiefblicken steigt man über diesen leichten, aber hochalpinen Steig in Richtung Gipfel. Über das Gipfelschneefeld erreichten wir schließlich alle den Gipfel. Im Abstieg steigt man zunächst über die Nordflanke und ein kurzes drahtseilversichertes Stück zum Gletscher ab, der zu dieser Jahreszeit schon steil und zerklüftet war. Aber wir meisterten auch diese Herausforderung und erreichten am frühen Nachmittag wieder die Hütte – kurz bevor ein Schauer einsetzte. Den restlichen Abstieg zum Fedaja-See konnten wir dann wieder im Trockenen bewältigen – als Abschluss unserer Audienz bei der Königin der Dolomiten.

Anmeldung Touren und Kurse

Termine Sektion

31. Januar, 20:00 Uhr - Vereinsheim
Vereinsabend
04. Februar, 19:30 Uhr - Fotokreis
Treffen Fotokreis
14. Februar, 20:00 Uhr - Vereinsheim
Vereinsabend - Vortrag "Mexiko Teil 2"
28. Februar, 20:00 Uhr - Vereinsheim
Vereinsabend
03. März, 19:30 Uhr - Fotokreis
Treffen Fotokreis
13. März, 20:00 Uhr - Vereinsheim
Jahreshautpversammlung

Newsletter abonnieren

Anmelden

Bitte Name und eMail eingeben.

100% Ökostrom-Hosting durch UD Media

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung.
Wir auf Facebook
Kletterinfos auf Youtube