Am Sportplatz 2, 82269 Geltendorf 08193 950321 info@dav-geltendorf.de Fr. 19 - 20 Uhr (unger. KW)

HomeSlider

Aktueller Status

Geschäftsstelle
Heimabende und Vorträge
Touren
Kurse
Kletterhalle
Anmeldung zu Touren/Kursen
Materialverleih

Rot: geschlossen, findet nicht statt, Gelb: Eingeschränkt, Grün: findet statt

 

Aktuelle Berichte

Klettersteige in König...
Vroni Hermes - 20.09.2020
Berichte Familiengruppe
Ursi & Michi Feigl - 16.09.2020
Bergtour Urbeleskarspitze...
Steffen Wolf - 05.09.2020
Hochtouren Strahlhorn...
Steffen Wolf - 25.08.2020
Berichte 2020 Klettern
Kletterbetreuer - 16.08.2020
Berichte 2020 Senioren
Hartmut Engel - 12.08.2020
Wellness und...
Vroni Hermes - 19.07.2020
Mittenwalder Klettersteig
Vroni Hermes - 05.07.2020
Hochtour Piz Sesvenna (3204m)
Steffen Wolf - 05.07.2020
Grundkurs Hochtouren,...
Steffen Wolf - 28.06.2020
Skitour Grünhorn (2039m),...
Steffen Wolf - 29.02.2020
Skitourenwochenende am...
Steffen Wolf - 16.02.2020
Lawinen-Basiskurs für...
Steffen Wolf - 19.01.2020
Engelspitze 2291m,...
Steffen Wolf - 11.01.2020
Bergtour Stuiben,...
Steffen Wolf - 10.11.2019
Klettersteige in den...
Vroni Hermes - 24.09.2019
Rund ums Walchenseekraftwerk
Christoph Maier - 08.09.2019
Hochtour Bishorn (4153m),...
Steffen Wolf - 11.08.2019
Familienwochenende auf dem...
Ursula Feigl-Kramer - 05.08.2019
Yoga und Bergsteigen rund...
Vroni Hermes - 29.07.2019

Mitglied werden

Hochtouren Strahlhorn (4190m) und Allalinhorn (4027m)

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder eine Tour in die Westalpen anbieten. Das Wallis mit seinem majestätischen Hochgebirge ist ein Traumziel für ambitionierte Hochtourengeher. So waren wir alle voller Vorfreude als wir uns auf den Weg nach Saas Grund machten. Bei der Anfahrt durch das Saas-Tal waren die Berge noch wolkenverhangen, aber für den Nachmittag war Wetterbesserung angesagt und so entschieden wir uns für den Aufstieg vom Mattmarkstausee zur Brittania-Hütte über den sogenannten Glacier Trail. Beim Bau des Stausees kam es 1965 zu einem schweren Unglück als ein Teil des Allalingletschers abbrach und die Baracken der Bauarbeiter unter sich begrub. 88 Bauarbeiter starben. So starteten wir etwas nachdenklich zu unserer Tour. Im Laufe des Aufstiegs besserte sich das Wetter und unsere Stimmung und wir bekamen unsere Ziele und die umliegenden Gipfel der Mischabel- und Weissmiesgruppe zu sehen.

Auf der Hütte entschieden wir uns am folgenden Tag, die Besteigung des Allalinhorn mit Hilfe der Metro-Alpin in Angriff zu nehmen. In ca. 1 Std. querten wir über den Chessjengletscher zur Station Felskinn. Mit der Bahn fuhren wir zusammen mit vielen Sommerskifahrern zum Mittelallalin. Von dort stiegen wir über das Feejoch zum Gipfel des Allalin, für zwei der Teilnehmer der erste 4000er.

Am nächsten Morgen gab es um 3:00 Uhr Frühstück und um 4:00 Uhr machten wir uns im Schein der Stirnlampen auf in Richtung Strahlhorn. Das Gelände bis zum Erreichen des Allalingletschers ist mühsames Blockgelände und so brauchte es einige Zeit bis wir den Gletscher erreichten und anseilten.

Den wunderschönen Sonnenaufgang erlebten wir dann in ca. 3300m unterhalb des markanten Rimpfischhorns.

Den Adlerpass umgingen wir, da sich hier mitten durch den Pass eine riesige Gletscherspalte erstreckt. So erreichten wir über die teils steile Nordwestflanke und einen kurzen Felsgrat den Gipfel, wo es aber deutlich zu kalt für eine Rast war.

Nach dem langen Abstieg und dem Gegenanstieg zur Hütte waren alle müde aber glücklich über diesen wunderschönen Tag.

Am letzten Tag konnten wir ausschlafen, gemütlich frühstücken und bei bestem Wetter den Abstieg nach Mattmark genießen.

Termine Aktivitäten - unter Vorbehalt!

Anmeldung Online

   

Termine Sektion

29. Oktober, 19:00 Uhr - Sektion
Geschäftsstelle offen
29. Oktober, 20:00 Uhr - Sektion
Vereinsabend im Stüberl
09. November, 19:30 Uhr - Fotokreis
Treffen Fotokreis
12. November, 19:00 Uhr - Sektion
Geschäftsstelle offen
12. November, 20:00 Uhr - Sektion
Diavortrag Mexiko - eine Momentaufnahme
26. November, 19:00 Uhr - Sektion
Geschäftsstelle offen

Newsletter abonnieren

Anmelden

Bitte Name und eMail eingeben.

100% Ökostrom-Hosting durch UD Media

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung.
Wir auf Facebook
Kletterinfos auf Youtube