Am Sportplatz 2, 82269 Geltendorf 08193 950321 info@dav-geltendorf.de Fr. 19 - 20 Uhr (unger. KW)

HomeSlider

DAV-Kampagne "Unsere Alpen"

Aktuelle Berichte

Hüttenwochenende Soiernhaus
Renate Maier - 28.09.2018
2. Freitagstour:...
Ocke Hinrichsen - 03.08.2018
Freitagstour Weitalspitz
Ocke Hinrichsen - 13.07.2018
Rundweg Illerdurchbruch
Renate Maier - 15.04.2018
Schneeschuhtour zur...
Ocke Hinrichsen - 10.02.2018
Erfurter Hütte
Ursula Feigl-Kramer - 04.02.2018
Klettersteigkurs am Gardasee
Klaus Hermes - 21.11.2017
Bergtour Burgberger Hörnle
Steffen Wolf - 04.11.2017
Freitagstour zum Kienjoch
Ocke Hinrichsen - 25.08.2017
Kletterwochenende an der...
ines Langensiepen - 29.07.2017
Schitourenwochenende 2017...
Steffen Wolf - 21.07.2017
Klettersteige Dolomiten...
Klaus Hermes - 20.07.2017
Grundkurs Alpinklettern 2017
Steffen Wolf - 07.07.2017
Freitagstour Ochsenälpeleskopf
Ocke Hinrichsen - 23.06.2017
Hochtour auf die Weisskugel
Boris Klingler - 23.06.2017
Hochtour Großvenediger
Steffen Wolf - 17.06.2017
Gemischte Ski- und...
Steffen Wolf - 19.02.2017
Gemischte Ski- und...
Steffen Wolf - 05.02.2017
Schönwetter Lawinenkurs 2017
Tine & Michl - 28.01.2017
Abschlussbericht...
Tom Nägele - 31.12.2016

Mitglied werden

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
Rötelstein - Abgesagt
Sonntag, 22. Juli 2018   09:00   
 
Wandern
 

Leider mangels Anmeldungen abgesagt!


Wir starten in Ohlstadt und sind vom Wanderparkplatz gleich bei der Kaltwasserlaine. Nach der Bachquerung steigen wir auf einem Treppenweg bis zu den Kaltwasserfällen. Weiter geht es bergauf mit einem Abstecher zur Veste Schaumburg. Heute sind davon nur noch Grundrisse erhalten, aber es bietet sich ein großartiger Ausblick auf Ohlstadt, das Murnauer Moos, zum Staffel- und Riegsee.

Von der Veste zurückgekommen, folgt man dem Fahrweg relativ steil nach Südosten hinauf. Nach einiger Zeit endet er und man geht auf einem schmalen, aber guten Bergpfad durch Wald und über ausgedehnte Feuchtgebiete. Streckenweise ist der Weg mit Knüppeln ausgebaut, damit man nicht im Sumpf versinkt.
Wir erreichen wieder eine Kiesstraße, gehen einige Meter nach unten und sehen rechts bald den Gipfelanstieg. Durch den Wald führt ein steiler, felsiger Pfad mühsam bis zum Kreuz hinauf. Oben gibt es die verdiente Brotzeit und wir können wieder die tolle Aussicht genießen.

 


Anmeldung: http://bit.ly/Anmeldung_Roetelstein
 
Ort Tannheimer Tal, 6675, Österreich
 

Online Reservierung

Termine Sektion

Newsletter abonnieren

Anmelden

Bitte Name und eMail eingeben.

100% Ökostrom-Hosting durch UD Media

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Infos in der Datenschutzerklärung.
Weitere Informationen Ok
Wir auf Facebook
Kletterinfos auf Youtube